3D-Drucker architekturausdem3ddrucker

3d drucken architekturmodellbau 3d druck Service 3d druckservice 3d drucken lassen

Maximaler Druckbereich

22.3cm x 22.3cm x 20.5cm

 

 

3D-Drucker

Ein 3D-Drucker funktioniert im Prinzip gleich wie eine Heissklebe-Pistole. Ein Kunststoff-Draht wird durch ein Heizelement gedrückt, bei rund 220°C geschmolzen und tritt durch eine kleine Düsen-Öffnung wieder aus. Der geschmolzene Kunststoff wird Schicht um Schicht auf eine Plattform aufgetragen und so entsteht ein dreidimensionales Objekt.

 

 

Ultimaker 2+

Der Ultimaker verwendet Düsen mit einem Durchmesser von 0.4mm, welche Schichtstärken von 0.1 bis 0.25mm bei einer Detail-Auflösung von ca 0.5mm ermöglichen. Er ist mit einem beheizten Druckbett ausgestattet, welches es ermöglicht, grössere Objekte ohne Verzug zu drucken.

 

Material

Am häufigsten wird PLA (Polyactid) als Druckmaterial verwendet. PLA ist hart und belastbar, aber auch etwas spröd. Mit PLA lassen sich die qualitativ besten Druckergebnisse erzielen. Der Schmelzpunkt von PLA liegt bei 200-220°C, allerdings wird PLA bereits bei Tempe-raturen um ca. 50°C weich, es eignet sich also nicht für jede Anwendung. Es wird weiss PLA verwendet.

 

3d druck  3d druckservice

3d drucken lassen  3d drucken